Ausbildung Visagistik

VISAGISTIK Zusatzkurs

Die Zusatzqualifikation in Visagistik richtet sich an alle, die später als Visagist/in arbeiten möchten. Der Visagistik Zusatzkurs baut auf den dekorativen Unterricht an der Berufsfachschule für Kosmetik auf, an der bereits grundlegende Visagistik-Inhalte im Umfang von mehr als 100 Stunden von erfahrenen Lehrkräften unterrichtet werden. In zusätzlich 2 Stunden/Woche im 4. Semester lernen Sie erweiterte Techniken und künstlerische Aspekte im Bereich des professionellen Stylings kennen, die beispielsweise bei Foto-Shootings oder in der Maskenbildnerei auf Bühnen und Laufstegen zum Einsatz kommen. Der Workshop findet in Zusammenarbeit mit namhaften Unternehmen wie Backstage Make-up statt. Mit erfolgreichem Abschluss des Zusatzkurses erhalten Sie neben dem staatlich anerkannten Schulzeugnis ein zusätzliches Zertifikat vom Cosmetic College als zertifizierte Visagistin/zertifizierter Visagist, das Ihnen später den Berufseinstieg als Visagist/in erleichtern wird.